Neben steilen Stornogebühren können auch in Fitnessstudioverträgen unfaire Konditionen lauern. Im Vertrag von Habit heißt es: “Wir behalten uns das Recht vor, Fahrpläne oder Einrichtungen jederzeit zu ändern, zu ändern oder anzupassen”. Aber das Fitnessstudio gibt Ihnen nicht die Möglichkeit zu stornieren, wenn die Änderungen nicht passen. – Ich habe die vom Club festgelegten Regeln, Bedingungen und Bedingungen gelesen, verstanden und akzeptiere sie und stimme zu, sie einzuhalten. Ich verstehe, dass der Verein von Zeit zu Zeit Änderungen am Club ohne vorherige Ankündigung vornehmen kann. Einige Fitnessstudios haben kurze Bedenkzeiten in ihren Verträgen. Überprüfen Sie das Zeitlimit, bevor Sie auf der gepunkteten Linie signieren. Wenn Sie Mitglied bei uns sind oder Mitglied bei uns werden und unsere Dienstleistungen oder Produkte nutzen möchten, möchten wir klare und transparente Vereinbarungen treffen. Die Spielregeln sozusagen. Mit der Registrierung erklären Sie, dass Sie diese Geschäftsbedingungen und die Hausordnung von Basic-Fit akzeptieren und dass Sie in Übereinstimmung mit ihnen handeln werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Hausordnung finden Sie unter www.basic-ft.com/nl-be und können an der Rezeption eines jeden Basic-Fit Clubs angefordert werden. Basic-Fit: Dies bezieht sich auf Basic Fit Belgium BVBA (CBE-Nr. 0810221.697), HealthCity Belgium N.V. (CBE-Nr. 0881.532.238) T: 02/588.77.10, E: klantenservice@basic-ft.be, A: Laarbeeklaan 125 1090 Jete, sowie Dienstleistungen und Produkte, die wir unter dem Namen Basic-Fit anbieten. Basic-Fit-Karte: Dies ist Ihr Zugangspass, den Sie benötigen, um einen unserer Basic-Fit-Clubs zu betreten. Basic-Fit Club oder Club: der physische Ort, an dem Basic-Fit seine Fitnessaktivitäten anbietet. Dies kann auch Ihr Heimatverein sein. Extra: Dies sind die Dienstleistungen oder Einrichtungen, die von Basic-Fit zusätzlich zur Basismitgliedschaft erworben werden können. Gastgeber: Unser Basic-Fit-Mitarbeiter, der sich um die Leitung eines Basic-Fit Clubs kümmert. Co-Nutzer: Wenn Sie sich für unsere Premium-Mitgliedschaft entscheiden, können Sie 1 weitere Person als Mitnutzer Ihrer Mitgliedschaft bestimmen.

Ihr Co-Benutzer hat die gleichen Rechte wie Sie, aber Sie sind der Besitzer der Mitgliedschaft und nur Sie können Änderungen an Ihrer Mitgliedschaft vornehmen. Ein Co-Benutzer muss nachweisen können, dass er an derselben Adresse wie Sie lebt. Basic-Fit kann Ihren Co-Benutzer bitten, sich als solcher zu registrieren. Ihr Co-Benutzer kann aufgefordert werden, nachzuweisen, dass Sie an derselben Adresse leben. Dies kann beispielsweise durch einen Registrierungsnachweis bei der Stadtverwaltung und/oder ein Ausweisdokument erfolgen. Vertragsdatum: Diese Vereinbarung tritt an dem Tag in Kraft, an dem Sie sich registrieren. Der Gültigkeitsdatum des Vertrags wird verschoben, wenn Sie eine Promotion nutzen, z. B. kostenlos bis zum 1. Juli trainieren.

Wenn Sie sich dann beispielsweise am 12. Mai registrieren, ist das Datum des Inkrafttretens Ihres Vertrags der 1. Juli. Natürlich können Sie das Fitnessstudio bereits in der Zeit zwischen dem 12. Mai und dem 1. Juli nutzen, und im Falle dieser Aktion wird dies nicht von einer Zahlung abhängig sein, vorbehaltlich Artikel 6.